Archiv
10.03.2013, 21:11 Uhr | Peter Bertram
Gemeinderatssitzung vom 28.02.13
Redebeitrag CDU-Fraktion-Fraktionssprecher Peter Bertram
 Leitbildprozess der Gemeinde Gundelfingen
 Die Gemeinde lebt von der Bürgerbeteiligung. Eine Form der Bürgerbeteiligung stellt der aktuelle Leitbildprozeß dar. Mit viel Engagement und Zeitaufwand wurden hier Vorstellungen, Vorschläge und Visionen für Gundelfingen erarbeitet. Hierzu einen großen Dank an alle beteiligten Bürger und an die Verwaltung von Seiten der CDU-Fraktion.
Zwei Dinge müssen nun im Weiteren vom Gemeinderat in die Wege geleitet werden:
1) Nachhaltigkeit:  Es müssen Festlegungen getroffen werden bzs. Prozesse beschrieben werden, welche sicherstellen, daß die vorliegenden Anregungen und Vorschläge in die Entscheidungen des Gemeinderates mit einfließen - denn es wäre schade und eine Ohrfeige für die Beteiligten, wenn das alles nun in einer Schublade verschwinden würde.
2) Wie schafft es der Gemeinderat dieses Bürgerengagement weiterzuführen? Ein Punkt ist sicher der angeregte Bürgertreff. Vielleicht gibt es aber noch andere Möglichkeiten eine Bürgerbeteiligung zukünftig zu ermöglichen.

Ein Wermutstropfen bleibt - es war von Beginn des Leitbildprozesses an Konsens, daß die Bürger gehört werden sollen und die Gemeinderäte und Parteien sich weitestmöglich zurückhalten, um die Meinungsbildung nicht einseitig zu beeinflussen.
Leider wurde dies zu unserem Bedauern, insbesondere von einem Gemeinderat der Grünen nicht durchgehend beachtet. Wir werden die betreffenden Leitsätze mit Vorsicht behandeln.
Viele der vorgestellten Ideen und Leitsätzte benötigen für dei Umsetzung Ressourcen von Seite der Gemeinde. Zu prüfen ob und in welchem Umfang diese zur Verfügung gestellt werden können ist auch einen zukünftige Aufgabe für Gemeinderat und Verwaltung.