Archiv
19.02.2014, 20:00 Uhr
Nominierung bei der CDU Gundelfingen
Kandidatenaufstellung für Kommunalwahl

Kandidaten der CDU Liste für die Wahl zum Gemeinderat (Bild: Herbert Geisler, 19.02.14)

Gundelfingen (hvg). Die CDU Gundelfingen hat kürzlich ihre Kandidaten für die örtliche Gemeinderatswahl bestimmt.

In bereits fastnachtlich geschmücktem Saal im „Rößle“ wurde in Ernsthaftigkeit, gleichwohl gelöster Stimmung das Procedere der Kandidatenaufstellung und -wahl abgehandelt. Ortsverbands-Vorsitzender Michael Mandery fungierte dem Willen der stimmberechtigten Anwesenden gemäß als Wahlleiter.

Er erläuterte den vom Vorstand seiner Partei entwickelten Vorschlag, eine Liste aufzubauen, die neuen Köpfen aus unterschiedlichen Milieus und Altersgruppen Raum gebe und zugleich die amtierenden Gemeinderätinnen und -räte – sie stellen sich alle der Wiederwahl –, berücksichtige.

Die Wählenden entschieden sich zunächst in geheimer Abstimmung für das sogenannte verbundene Einzelplatz-Wahlverfahren, was eine geheime Abstimmung über alle Kandidierenden in einem Wahlgang ermöglichte.

Die CDU-Liste

Nach der Vorstellungsrunde der Bewerber erbrachte die Wahl folgendes Ergebnis für die Liste der Gemeinderats-Kandidaten (die Namensnennung entspricht der Reihenfolge): Peter Bertram, Maria Luise Prunkl, Thomas Danner, Sylvia Fögele, Dr. Martin Kasemann, Gabriele Lehmberg, Gerhard Weber, Anette Heilmann, Jürgen Haeussler, Sabrina Fögele, Felix Dussing, Monika Richert, Marcel Boos, Claudia Mandery, Christoph Greiner, Uwe Pirthauer, Markus Roller, Peter Penno, Martin Peters, Tatjana Grefenstein, Gerald Schmidt, Thomas Vortkamp (Prof. Dr. Wolfgang Bessler und Martin Fischer als Ersatzkandidaten).

Anstehende Aufgaben

Michael Mandery freute sich über das Ergebnis, insbesondere weil auch aktive Vertreter der drei Kirchengemeinden sowie Jüngere, Nichtmitglieder der CDU und unterschiedliche Berufsgruppen vertreten seien: „Das ist eine gute Liste.“ Auf die Kandidierenden warte nun als eine der ersten Aufgaben die Mitarbeit an der Aufbereitung und Darstellung politischer Ziele.

Kreistags-Kandidaten

Bürgermeister Dr. Reinhard Bentler überbrachte der Versammlung kurz vor Schluss das Ergebnis der fast zeitgleich in Glottertal bestimmten Kandidaten für die Wahl zum Kreistag Breisgau-Hochschwarzwald. Er selbst führt die CDU-Liste an, gefolgt von Karl-Josef Herbstritt (designierter Bürgermeister von Glottertal), Rudolf Schuler (Bürgermeister von St. Peter), Gerhard Weber, Thomas Danner und Martin Fischer.